EKG

Ein EKG sollte in keiner modernen Kleintierpraxis fehlen.

EKG ist die Abkürzung für Elektrokardiographie, die Aufzeichnung der elektrischen Vorgänge am Herzen. Diese Aufzeichnung wird auf Papier vorgenommen und die Aufzeichnungsdauer beträgt ca. 20 Sekunden. Die Tiere werden in Seitenlage gebracht und sollten für die Aufzeichnungsdauer ruhig gehalten werden, damit ein aussagekräftiges EKG entstehen kann.