Liebe Tierbesitzer(innen)!

Meine Ordination ist trotz der Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus geöffnet.
Damit das auch so bleibt, anbei einige Infos:

 

1) Bitte darauf achten, dass sie einen Termin benötigen. Auch wenn Sie nur Medikamente für Ihr Tier abholen wollen, bitte ich Sie, zuvor kurz anzurufen 06644400313

 

2) Wenn sie als Tierbesitzer in irgendeiner Form erkrankt sind oder sich krank fühlen und mit ihrem Tier einen Termin haben, teilen sie mir das bitte telefonisch VOR dem Erscheinen in der Ordination mit. Sollte es sich um einen Routinetermin handeln, vereinbaren wir einen späteren, für andere finden wir eine Lösung.

 

3) Wir verzichten bitte auf das Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung.

 

4) Sollten trotz allem mehrere Tierbesitzer gleichzeitig im Wartezimmer sein, halten Sie bitte Abstand zu anderen, Niesen und Husten Sie bitte in die Armbeuge.

 

Wenn wir alle etwas aufeinander Rücksicht nehmen und keine Panik aufkommen lassen, werden wir trotz allem gut durch diese Zeit kommen.

Vielen Dank!

 

 

 

 

Nutzen Sie unsere ONLINE-TERMINBUCHUNG in der Menüleiste.


Wir haben für Ihren Hund einen eigenen Therapieraum für Physiotherapie, Sportphysio (Trainingsaufbau und Trainigsbegleitung), Bewegungstraining und ein Unterwasserlaufband

Vorsorgeuntersuchung

Ist Ihr Hund gesund? Um diese Frage zu klären sollten Sie sich an mich wenden. Ich berate Sie individuell über notwendige und mögliche Impfungen, Entwurmungen und Parasitenvorsorge bei Hunden, Katzen und allen Heimtieren. Bei jeder Impfung mache ich einen Gesundheits- Check von Ihrem Tier, untersuche das Gebiss und die Ohren, höre das Herz ab, begutachte den Ernährungs-, Fell und Hautzustand und bespreche mit Ihnen Ernährungs- und Verhaltensprobleme.

Zusätzlich biete ich Ihnen verschiedenste Möglichkeiten der Gesundheitsvorsorge, von einer allgemeinen Gesundenuntersuchung bis hin zu einem geriatrischen Profil.

Bei Harnuntersuchungen, die ich mit meiner Laborausstattung sofort anbieten kann, erfolgt eine genaue labortechnische Aufarbeitung (Total-Screen, Harnsediment, spezifisches Gewicht, Bakteriologie, Zytologie). Denn speziell bei allen chronischen Erkrankungen der unteren Harnwege ist die Harnuntersuchung therapieentscheidend. Bei Katzen kann die richtige Harnsteindiät nur mit einer exakten Harnuntersuchung bestimmt werden.

Die Blutproben können bei Bedarf im hauseigenen Labor sofort aufgearbeitet werden, oder bei komplexeren Problemen an ein Speziallabor meines Vertrauens weitergesendet werden.
Zu einem umfassenden Gesundheits- check gehören bei Bedarf auch ein Herz / Thoraxröntgen und ein EKG.