Elektroschock

Vorbeugung

  • Vor allem Welpen sind gefährdet: Radiowecker, Bügeleisen sonstige Elektrogeräte.
  • Jegliches unter Strom stehende Elektrokabel in Haus und Garten entfernen.

Was tun

  1. Strom abschalten!
  2. Atmung, Pulsschlag kontrollieren und wenn nötig Wiederbeleben
  3. Tierarzt aufsuchen (Herzrhythmusstörungen, Brandwunden)